Weil es um Dich geht!
Einfach ErfolgReich

Vision, Mission und Ziele

Ein wichtiger Baustein für Erfolg ist zu wissen

  • was man macht.
  • warum man es macht.
  • was soll dabei herauskommen.

Es ist wie beim Autofahren wenn man weis wo man hin möchte, ein klares Ziel vor Augen ist es nur noch eine Frage der Umsetzung um am Ziel auch anzukommen. 

 

Deine Vision

Zwischen Himmel und Erde passieren mehr Dinge als wir verstehen können. 

Deshalb, denke an deine Vision und halten Sie diese handschriftlich fest. Halte dich nicht zurück, du hast alles nur erdeckliche verdient. Sei so bescheiden oder großzügig wie du dir dein leben vorstellen kannst.

Wo möchtest du in 10 oder 20 Jahren sein wie möchtest du Leben was möchtest du erreichen. 

Betrachte deine Aufzeichnungen als eine Bestellung, eine Bestellung an das Universum. Formuliere sie so präziese wie möglich.

Malen es dir so richtig schön aus und verinnerlichen es. 

Machen Sie sich ein Big Picture.

Deine Mission

Was ist die Mission deiner Tätigkeit? 

Warum machst du das, was du machst? 

Beschreibe deine Tätigkeit. Schreibe genau auf, was du täglich machst. Ist es das, was du gerne machen möchtest? Ist es das was du machen willst?

Manchmal ist es schwer herauszuvinden was man selber wirklich möchte, man hat es im laufe der Jahre verlernt. Man hat funktionier und sich um ander gekümmert. 

Dazu ein Tipp: Schreibe dir alles auf was nicht möchtest und du wirst ganz von selbst darauf kommen was du möchtest.

Deine Ziele

Setze dir ein drei oder 5 Jahresziel

  • Machen Sie daraus Etappenziele
  • Jahresziele, Monatsziele und Tagesziele

Arbeite nun jeden Tag an dem einen Tagesziel.

Wie beim Autofahren sind für dein ErfolgReiches Leben diese vier Stufen der Kompetenz von großer Wichtigkeit. 

Dein Ziel sollte sein in die unbewusste Kompetenz zu kommen.

  • unbewuste Inkompetenz – noch nie über Autofahren nachgedacht 
  • bewusste Inkompetenz – schon über das fahren nachgedacht muß es noch lernen
  • bewusste Kompetenz – kann fahren achtet auf Verkehr, Straße und Auto
  • unbewusste Kompetenz – fragt nach 10 km Fahrt wie war den der Verkehr.
Menü schließen